Jedermanns Garten    
   
   
Prinzipien   Helfer im Garten   Gartenpraxis
  Bei der Fülle der angebotenen Geräte und Hilfsmittel fällt der Überblick schon schwer. Auch die Vorschläge zur Erleichterung der Gartenarbeit auf dieser Seite werden kaum abschließend sein. Gartenkralle, Särolle, langstieliger Wurzelzieher und Gartenscheren mit kraftsparenden Schnittmechanismen finden hier eine Kurzbeschreibung. Eine besondere Saathilfe zum Selbstbauen von Jakob Nielsen wird erklärt. Extra Kapitel sind den mühevollen und beschwerlichen Tätigkeiten rund um Bewässerung, Kompostieren, Unkrautjäten & Co gewidmet. Zunächst jedoch der Hinweis auf einen Geniestreich, der wie gemacht für den barrierefreien Garten scheint.  
         
Wege   Saatbänder   Helfer
  Saatbänder sind eine sehr hilfreiche Erfindung. In Streifen aus Vlies stecken die Samen im richtigen Pflanzabstand. Rille ziehen, Saatband einlegen, mit Erde bedecken, vorsichtig angießen – fertig. Keine zusätzlichen Geräte, kein Verziehen, viel weniger Bücken. Als Saatscheiben oder –platten gibt es diese Vliese auch in runder oder eckiger Form für Blumentöpfe und Balkonkästen. Die Auswahl reicht von vielerlei Gemüsen bis zu Blumen und Kräutern.  
         
Beete   Geräte   Gute Beispiele
  Im Garten benötigen wir eine ganze Reihe von Arbeitsgeräten. Hier finden Sie eine Auswahl, die das Gärtnern erleichtern. Lesen Sie weiter

Unkrautvlies

Kaum ein Gärtner oder eine Gärtnerin zählt Unkrautjäten zu seinen Lieblingsbeschäftigungen. Ein gutes Hilfsmittel … Lesen Sie weiter

 
         
Pflanzen   Bewässerung   Sonst noch
  Den Pflanzen das nötige Wasser zu bringen, gehört im barrierefreien Garten zu den schwierigsten Themen. Auch wir haben das Ei des Kolumbus noch nicht gefunden. Lesen Sie weiter  
    Kompost    
    Mit kleinen Veränderungen beim Kompostieren muss auch im barrierefreien Garten auf das braune Gold nicht verzichtet werden. Lesen Sie hier weiter